«

»

Sep 08

Ab in den Wahlkampf!

Nach einem intensiven Sommer und einem interessanten Praktikum melde ich mich in meinem Blog wieder zurück. Ich werde versuchen in den nächsten Tagen und Wochen, die über den Sommer angestaute Gedanken hier in meinem Blog abzuladen.

Nach dem lehrreichen und anstrengenden Praktikum beim Medienkonzern Ringier in Zürich geht es nun direkt in den Nationalratswahlkampf mit meinen Parteigenossen Jan, Betül, Florian, Adil, Lisa und Meret auf der Liste 22. Vom Landratswahlkampf gleich in den nationalen Wahlkampf, so schnell gehts im Baselbiet. Natürlich ist der Nationalratssitz in Bern weit weg für mich und grosse Chancen darf man sich nicht ausrechnen. Dennoch zählt jede Stimme, schliesslich sind wir mit unserer Mutterpartei SP eine Unterlistenverbindung eingegangen. Das heisst konkret: Von jeder Stimme, die an die JUSO Baselland geht, profitiert schlussendlich auch Eric Nussbaumer oder Susanne Leutenegger-Oberholzer!

Willst du keinen Nachtzuschlag mehr? Willst du bezahlbarer Wohnraum für alle? Willst du eine gute Bildung? Willst du eine transparente Parteifinanzierung? Willst du gerechte Löhne?

Auf all diese Fragen hat die JUSO Antworten! Wir wollen die Welt von morgen verbessern und für alle lebenswert machen!

Darum wähl am 23.Oktober die Liste 22! Wir ändern was dich stört!

Mehr Infos findest du auf unserer Homepage

Die JUSO-Liste von links nach rechts: Jan Fässler, Betül Karabulut, Adrian Mangold, Lisa Degen, Adil Koller, Meret Stoll, Florian Schreier

Die JUSO-Liste von links nach rechts: Jan Fässler, Betül Karabulut, Adrian Mangold, Lisa Degen, Adil Koller, Meret Stoll, Florian Schreier

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>